Diese Seite wurde erzeugt am: Freitag 21. September, 09:32
Home » Aktuelles

Aktuelles

17.07.2018

Neue Sonderleistung für Avila-Mieter

In Kürze bietet die Avila an fünf Standorten Ihren Mietern einen neuen Service an. In den Waschräumen werden moderne leistungsfähige Waschmaschinen und Wäschetrockner aufgestellt. "Wir wollen unseren Mietern einen Service anbieten, der über die übliche Leistung eines Vermieters hinausgeht," so Avila-Geschäftsführer Armin Maschke.

Doch nicht genug, dass die Geräte modernsten Ansprüchen genügen. Das Avila-Motto lautet: "Münzzähler ade!" "Wir wollen unseren Mietern den üblichen, aber furchtbar umständlichen Kauf von Münzen bei unseren Hausmeistern ersparen. Daher setzen wir auf ein bargeldloses Abrechnungssystem, bei dem die Maschinen per App, im Internet oder durch Anruf gebucht werden," beschreibt Armin Maschke die Vorzüge der Lösung, die mit dem Partner WeWash realisiert wird.

Der innovative Waschservice kann von den Mietern optimal bedient werden und passt sich ihrem Rhythmus an. Buchung und Vorreservierung der Geräte verhindern Stau an den Maschinen. Ist die Wäsche fertig, erinnert WeWash freundlich daran. Also kein lästiges Warten mehr! Die Bezahlung erfolgt bequem per App und macht somit Waschmünzen oder Kleingeld obsolet. Waschen 4.0!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück